Treue Begleiter!

Treue Begleiter!

Früher gab es, in den ein­schlägi­gen Mag­a­zi­nen unser­er Jugend, in regelmäßi­gen Abstän­den Ket­te­nan­hänger in der Form geteil­ter oder sog­ar gebroch­en­er Herzen. Als kleine Geschenkbeiga­be und Anre­gung zum Kauf. Gedacht waren diese für einen selb­st und die beste Fre­undin. Schon nach kurz­er Zeit hat sich das gute Stück dann grün­lich ver­färbt und mit ihm der eigene Hals und das viel zu kurz geschnürte Leder­band.
Zwar ein schön­er Gedanke zu zeigen, dass man ohne den Anderen nur “halb” ist, ist doch ein gebroch­enes Herz ein sehr radikales Sym­bol und oben­drein nicht beson­ders form­schön. Und was, wenn man nicht nur eine beste Fre­undin hat von der man ein Stück bei sich tra­gen möchte, son­dern auch noch eine Tochter, einen Sohn, einen Kater und den Piz­z­abäck­er des Ver­trauens? Dann hat man plöt­zlich wieder zwei ganze Herzen und ein Halbes.

Dann doch lieber die Anfangs­buch­staben, dann kann das Gegenüber nach Lust und Laune Wörter bilden.

Topas!

Topas!

Ein Her­re­nan­hänger, etwas rau soll er sein, nicht zu lieblich, in jedem Falle maskulin. Aber mit einem großen, hell­blauen, glitzern­den Topas.… Geht sowas? Aber klar geht sowas! Auf jeden Fall bei uns… Mit viel Weiß­gold und Han­dar­beit.

Eine schöne Kun­de­nan­fer­ti­gung für den Früh­ling.

Ihr Lieben!

Ihr Lieben!

Es ist Mitte Novem­ber, die Zeit in der wir uns langsam eingeste­hen kön­nen, dass wir uns auf ein biss­chen mehr BLING freuen, auf den ersten Pun­sch und die erste Marzi­pankartof­fel. Über Geschenke hinge­gen machen die meis­ten von uns sich erst in früh­estens vier Wochen Gedanken. (-auch dann werdet Ihr bei uns noch fündig.) Sollte es aber etwas ganz Spezielles sein, etwas das ganz beson­ders und nur für Eure(n) Liebste(n) ange­fer­tigt wird, dann macht Euch doch schon langsam auf den Weg zu uns.

Denn auch die fleißig­sten BLING-Wei­h­nachtswich­tel brauchen ein biss­chen Vor­laufzeit.

Turmalinanhänger – gefertigt aus feinstem Golddraht

Gold und Turmalin

Dieser Anhänger ist von Grund auf aus feinem 750er Gold­draht gefer­tigt. Selb­st die kleinen Details sind von Hand mon­tiert. Zweifach wird der grüne Tur­ma­lin von dem Gold­draht umschlossen. So kann der Anhänger von bei­den Seit­en getra­gen wer­den. Durch die sehr feine Fas­sung kommt viel Licht an den Edel­stein und er kann strahlen. Der Tur­ma­lin kommt in der Natur in zahlre­ichen Far­ben vor. So ist es möglich diesen Anhänger auch in anderen Far­ben zu fer­ti­gen.

Die gold­ene Kette mit ihren zahlre­ichen Deteils im Ver­schluss macht das Schmuck­stück kom­plett. Der schlichte S-Hak­en garantiert eine ein­fache Hand­habung. Es ist auch möglich eine Ver­längerung einzuar­beit­en, so kann die Kette in unter­schiedlichen Län­gen getra­gen wer­den.

Tur­ma­li­nan­hänger, grün­er Tur­ma­lin und 750er Gold, mit 750er Gold­kette